AudioService tune: Diese Hörsysteme wachsen mit Ihren Ansprüchen

Hörsysteme, die mit Ihnen mitwachsen: „Tune“ von AudioService bietet eine Technologie, die Sie nicht für Jahre an Ihre ausgewählte Technikstufe bindet. Mit Tune-Hörsystemen können Sie jederzeit nach dem Kauf eine höherwertige Technologiestufe ausprobieren und auf Wunsch nachkaufen.

„Stiline“ von AudioService: Schlanke, wiederaufladbare Hinter-dem-Ohr-Geräte mit Lautsprecher im Gehörgang (RIC).

Bei „Tune“ handelt es sich nicht um ein bestimmtes Hörgerätemodell. Tune ist ein Konzept, das es möglich macht, die Technologiestufe (Tech Level, „TL“) eines vorhandenen Hörgeräts flexibel einzustellen.

Möglich ist dies durch die Tatsache, dass innerhalb einer Hörgeräteserie stets der gleiche digitale Signalprozessor (DSP) verbaut ist. In der Produktion eines Hörgeräts werden je nach Technologiestufe die entsprechenden Zusatzfunktionen und Ausstattungsmerkmale freigeschaltet.

Technikstufen-Übersicht: AudioService bietet in den Technologiestufen (TL) 4 bis 16 eine Vielzahl unterschiedlicher Ausstattungsmerkmale. Mit „Tune“ wählen Sie die Technikstufe nach Ihren Wünschen aus.

Klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: Ihr Akustiker wählt mit Ihnen, wie es bei einer Hörgeräteanpassung üblich ist, eine Hörgerätebauform aus. Bauformen können zum Beispiel Hinter-dem-Ohr-Geräte, Im-Ohr-Geräte oder Hörgeräte mit Akkus anstelle von Batterien sein.

Auch maßgefertigte Im-Ohr-Hörsysteme, hier das Icon Precise, sind im flexiblen Tune-Konzept erhältlich.

Jetzt kommt Tune ins Spiel. Sie erhalten ein Hörsystem in Ihrer Wunschbauform zur Ausprobe. Dieses Hörsystem hat noch keine feste Technikstufe bzw. Ausstattungsvariante, sondern erhält erst während der Hörgeräteanpassung eine Technikstufe Ihrer Wahl. Ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben und Ansprüchen wählen Sie mit Hilfe Ihres Akustikers eine Technikstufe, die zu Ihren Wünschen passt.

Die ausgewählte Kombination aus Bauform und Technikstufe testen Sie nun in ihrem persönlichen Umfeld für mindestens eine Woche, um Erfahrungen mit dem ausgewählten Hörsystem zu sammeln.

Sie haben die Wahl: Möchten Sie eine noch bessere Technik ausprobieren oder lieber einen Schritt nach unten wagen? Kein Problem: Das Gerät wird im nächsten Anpasstermin einfach neu eingestellt.

Soll es lieber ein kleines Im-Ohr-Hörgerät sein? Auch dieses können Sie ausprobieren – in der Technikstufe Ihrer Wahl.

Am Ende der Anpass-Phase haben Sie nun Ihr Wunschgerät gefunden und möchten es kaufen. Doch was, wenn sich Ihre Ansprüche mit der Zeit ändern?

Nun kommt das Beste an Tune:Sie können jederzeit nach dem Kauf Ihrer Hörsysteme eine höherwertige Technikstufe ausprobieren. Während eines Servicetermins schaltet Ihnen Ihr Akustiker die höhere Technikstufe frei, und auch diese können Sie wieder unverbindlich ausprobieren und nach dem Testzeitraum dazukaufen. Ihre Hörgeräte bleiben die selben und Sie zahlen nur die Preisdifferenz. Haben Sie es sich anders überlegt, wird die alte Einstellung wieder aufgespielt.

AudioService Tune erhalten Sie in unserem Fachgeschäft wie gewohnt unverbindlich zur Ausprobe. Für weitere Informationen klicken Sie auf den Link oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Wir freuen uns auf Sie!


SONIC – unsere Eigenmarke mit starker Leistung

Auf über 20 Jahre Geschichte blickt das Unternehmen SONIC zurück. Bei uns erhalten Sie SONIC-Hörgeräte exklusiv in mehreren Technik- und Ausstattungsstufen zu einem bemerkenswerten Preis-Leistungsverhältnis.

Das aktuellste Modell SONIC Radiant ist in den Technikstufen 20, 40, 60, 80 und 100 erhältlich. Die „Extend-Technologie“ von SONIC bietet eine noch stärkere Rechenleistung und innovative Funktionen für exzellentes Sprachverstehen und maximalen Hör- und Bedienkomfort.

Die aktuellen Modelle von SONIC Radiant erhalten Sie in allen bekannten Bauformen: Robust und bewährt mit Schallschlauch (miniBTE, ab April 2022), dezent und leistungsstark mit externem Hörer (miniRITE und miniRITE T) oder bequem und unauffällig als Im-Ohr-Hörsystem. Mit den wiederaufladbaren Bauformen miniRITE T R (Exhörer) und miniBTE T R (Schallschlauch, erhältlich ab April 2022) mit wechselbarem Li-Ionen-Akku gehören Batteriewechsel der Vergangenheit an.

Für preisbewusste Kunden bietet SONIC mit den Modellen Captivate 20 und Captivate 40 im Einstiegsbereich eine komfortable und bezahlbare Technik, wahlweise mit Batteriebetrieb oder wechselbarem Li-Ionen-Akku und Ladestation.

Besonders preisgünstig und aufzahlungsfrei über die gesetzlichen Krankenkassen: SONIC Enchant 20 ist unser leistungsstärkstes zuzahlungsfreies Hörgerät („Kassengerät“). Mit 8 Kanälen, Mikrofonautomatik, externem Hörer, Windgeräuschreduzierung und Bluetoothverbindung bietet Enchant 20 weit mehr, als die Krankenkassen verlangen. Dezent schlank und unauffällig mit 312er Batterie, leistungsstark und zum Nulltarif!

Drahtloses Zubehör und Fernsteuerung per App für iPhone und Android. Alle erhältlichen SONIC-Hörsysteme der Modellreihen Radiant, Captivate und Enchant (außer Im-Ohr-Hörgeräte) sind mit Bluetoothtechnik ausgerüstet und ermöglichen damit eine kabellose Verbindung zum Fernseher oder Smartphone.

Interessiert? Nutzen Sie unser Angebot zum kostenfreien und unverbindlichen Probetragen. Wir beraten Sie gerne! Vereinbaren Sie einen Termin mit uns – wir freuen uns auf Sie!

Radiant ist Made for iPhone®, iPad®, iPod® und kompatibel mit Geräten, die mit iOS 13 oder einer späteren Version laufen. Für ein direktes Audiostreaming über Android-Geräte ist Android 10 oder eine spätere Version, Bluetooth® 5.0 und die Ausführung von Audio Streaming for Hearing Aids (ASHA) auf dem Android-Gerät erforderlich. Informationen zur Kompatibilität finden Sie unter www.sonici.com/connectivity

Enchant und Captivate sind Made for iPhone®, iPad®, iPod® und kompatibel mit Geräten, die mit iOS 13 oder einer späteren Version laufen. Direktes Streaming mit Android nur mit dem Zubehörgerät SoundClip-A möglich.


TELEFUNKEN Hörsysteme

Innovative Technik mit einem starken Namen: Unsere Exklusivmarke TELEFUNKEN bietet modernste Hörsystemtechnologie. Erleben Sie TELEFUNKEN Hörsysteme exklusiv bei Ihrem HörExperten!

Die Qualitätsmarke TELEFUNKEN bietet Ihnen ein komplettes Portfolio zeitgemäßer Hörlösungen. Vom starken Einstiegsgerät TF 1-0 zum Festbetragspreis Ihrer Krankenkasse bis hin zum Spitzengerät TF 10-2 aus der neuen Serie 2. Ausgestattet mit modernster audiologischer Technik für maximalen Hör- und Bedienkomfort bietet TELEFUNKEN für jeden Wunsch und jedes Budget das passende Gerät. Natürlich muss auch auf moderne Li-Ionen-Akkutechnik nicht verzichtet werden: Alle Modellbauformen, RIC (Lautsprecher im Ohr), BTE (Schallschlauchgeräte) und IdO (Im-Ohr-Hörsysteme), sind als Batterie- und wiederaufladbare Variante erhältlich. Erfahren Sie hier mehr über TELEFUNKEN Hörsysteme und vereinbaren Sie bei Interesse gerne einen unverbindlichen Beratungstermin zum kostenlosen Ausprobieren und Probetragen.

Bauformen

Ein Hörgerät besteht aus einem Gehäuse, das die Bauform vorgibt, und der Technik im Inneren. Grundsätzlich gibt es nahezu jede Technik in verschiedenen Bauformen. Die Bauform ist maßgeblich für die optische Erscheinung des Hörgeräts und für seinen Sitz am Ohr. Welche Bauform für Sie die richtige ist, erfahren Sie am besten in einem persönlichen Gespräch mit uns.

TELEFUNKEN Hörsysteme der Serie 2 sind in allen gängigen Bauformen erhältlich.

Exhörer-Geräte („RIC“)

Diese beliebteste und am häufigsten gewählte Bauform vereint dezente Optik mit hohen technischen und audiologischen Anforderungen. Das Hörgerät wird hinter dem Ohr getragen. Ein dünner Draht führt zum Gehörgang, in dem der Lautsprecher sitzt. Diese Bauform ermöglicht eine ästhetische Versorgung nahezu aller Hörverluste, von gering- bis hochgradig.

Durch den Sitz des empfindlichen Lautsprechers im Gehörgang erfordern RIC-Geräte einen höheren Pflegeaufwand und sind die beste Wahl für aktive Menschen, die eine leistungsstarke und flexible Hörgeräteversorgung wünschen.

Abbildung: TELEFUNKEN TF Serie 2 mRIC, ein schlankes RIC-Gerät mit 312er Batterie.

Schallschlauch-Geräte („BTE“)

Robust und langlebig sind die schon sehr lange auf dem Markt befindlichen BTE- oder auch HdO-Geräte. Auch hier sitzt das Hörgerät hinter dem Ohr, der Lautsprecher ist im Gerät integriert und schickt den verstärkten Schall durch einen sichtbaren Schallschlauch in das Ohr. Zusätzlich ist eine Otoplastik (Ohrpassstück) notwendig, um den Halt des Schallschlauchs in der Ohrmuschel zu gewährleisten.

BTE-Geräte sind durch die robustere Bauweise und den geringeren Pflegeaufwand die beste Wahl für Menschen, die motorisch oder sensorisch eingeschränkt sind.

Abbildung: TELEFUNKEN TF Serie 2 HdO, ein robustes, voll ausgestattetes BTE-Gerät mit 13er Batterie.

Im-Ohr-Geräte (IdO)

Die ganze Technik befindet sich bei IdO-Geräten in einer individuell maßgefertigten Gehäuseschale im Ohr. Der Platz hinter der Ohrmuschel bleibt dabei frei.

Bei IdO-Geräten gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Baugrößen. Sehr kleine, tief im Gehörgang sitzende Geräte müssen dabei auf einen Teil ihrer Funktionalität verzichten, da nicht genug Platz für alle benötigten Komponenten ist. Doppelmikrofone, Funktechnik und größere Batterien bzw. Akkus sind bei BTE und RIC Standard, gehen bei IdO-Geräten aber auf Kosten der Diskretion.

Ob ein IdO machbar und sinnvoll ist bzw. welche Geräteeigenschaften für Sie notwendig oder empfehlenswert sind, lässt sich aufgrund vieler individueller Begebenheiten (u.a. der Anatomie) nur in einer persönlichen Beratung vor Ort feststellen. Dafür sind wir natürlich gern für Sie da!

TELEFUNKEN TF Serie 2 ITC-R im Ladegerät. Wiederaufladbare IdO-Hörgeräte mit Li-Ionen-Akku und 2,4 GHz Bluetoothtechnik.

Die Technik

Entscheidend ist, was drin steckt. TELEFUNKEN Hörsysteme bieten eine breite Palette an moderner, audiologischer Technik. Neben den Einstiegsgeräten der Serie 0 und den kleinen Im-Ohr-Hörgeräten der Serie 1 bietet das Spitzenmodell TF 10-2PLUS (Serie 2) in lauten Umgebungen eine hervorragende Klangqualität und einen natürlichen Höreindruck. Das TF 10-2PLUS meistert herausfordernde Situtionen und trennt wichtige von unwichtigen Geräuschen, damit Sie entspannt Gesprächen folgen und in unterschiedlichen Situationen mühelos hören können.

TELEFUNKEN Serie 2

Je nachdem, für welche Technologiestufe der Serie 2 Sie sich entscheiden, können Sie von zahlreichen Zusatzunktionen profitieren. Vom Einstiegsmodell TF3-2PLUS bis zum vollausgestatteten High-End-System TF10-2PLUS bietet TELEFUNKEN für jeden Bedarf und für jedes Budget das richtige Gerät mit der passenden Ausstattung.

Auto-Ein/Aus

Die Hörgeräte erkennen automatisch, wenn sie nicht getragen werden und schalten sich ab. Das schont die Batterie oder den Akku.

Fernbedienung

Steuern Sie Ihre Hörgeräte mit einer separat erhältlichen Fernbedienung oder mit Ihrem Smartphone per App: Lautstärke- oder Hörprogramme lassen sich so ganz bequem selbst ändern.

Mentale Fitness- und Aktivitätstracker

Direkt am Ohr misst das Hörgerät Ihre körperliche Aktivität und mentale Fitness. Die Thrive Hearing Control App unterstützt Sie dabei.

Fernanpassung und -feineinstellung

Über die Internetverbindung Ihres Smartphones können mit „Hearing Care Anywhere“ Feineinstellungen am Hörgerät vorgenommen werden, ohne dass Sie uns im Fachgeschäft aufsuchen müssen.

Tipp-Steuerung

Starten Sie besondere Funktionen des Hörgeräts oder Ihr Streamingzubehör bequem durch Antippen anstatt die Bedientaster zu betätigen.

Maskenmodus

Gesprächspartner, die einen Mund-Nasen-Schutz tragen, werden durch eine Hochfrequenzanhebung und zusätzliche Störgeräuschunterdrückung besser verständlich.

„Find my phone“

Haben Sie einmal Ihr Smartphone verlegt, helfen die Hörsysteme Ihnen dabei, dieses wiederzufinden.

Direktstreaming

Kompatible Android-Smartphones und Apple iPhones können Telefonanrufe oder Musik direkt in die Hörgeräte übertragen.

Li-Ionen-Akkutechnik

Sie sind unterwegs, der Warnton läutet, die Batterie ist fast leer und kein Ersatz zur Hand? Diese Zeiten sind vorbei! Nie wieder Batterien wechseln: Alle Bauformen der TELEFUNKEN Serie 2, ob RIC, BTE oder IdO, sind auch wiederaufladbar erhältlich. Moderne Li-Ionen-Akkutechnik sorgt dafür, dass Sie von früh morgens bis spät abends entspannt hören können. Zur Nacht legen Sie die Geräte in die Ladestation. Innerhalb weniger Stunden ist der Akku voll geladen und die Geräte sind bereit für einen neuen Tag.

Zubehör

Für alle Hörsysteme der TELEFUNKEN Serie 2 ist eine Auswahl an passendem Bluetooth-Zubehör erhältlich. Ohne störende Kabel können Sie einfach und direkt Ihre Hörgeräte mit Ihrer Umwelt verbinden.

TV-Adapter TF

Übertragen Sie einfach das Tonsignal Ihres Fernsehers direkt in die Hörgeräte. Der TV-Adapter TF wird analog oder digital an den Audio-Ausgang des Fernsehers angeschlossen. Sie regeln Ihre bevorzugte Lautstärke unabhängig von den anderen „Zuschauern“ im Raum. Sie genießen brillanten und störungsfreien Fernsehton in bester Verständlichkeit.

Remote-Fernbedienung TF

Remote-Fernbedienung TF

Steuern Sie Ihre individuellen Hörprogramme oder regeln Sie die Lautstärke. Alle Hörgerätefunktionen haben Sie so einfach und bequem im Griff. Die Remote-Fernbedienung TF bietet noch weitere Funktionen, z.B. eine Stummschaltung und eine Favoriten-Taste.

Remote Mic+ TF

Das Remote Mic+ TF ist ein kompaktes, externes Mikrofon mit Bluetooth-Streamer. Verbinden Sie externe Tonquellen per Bluetooth zur direkten Tonübertragung in die Hörgeräte. Integriert ist ein zusätzliches Mikrofon, das Sprache aus der Distanz direkt in Ihre Hörgeräte funkt, beispielsweise bei Vorträgen, Gesprächsrunden oder im Theater.

Remote Mic+ TF

Konferenz Mic TF

Acht eingebaute, vollautomatische Mikrofone sorgen auch in großen Gesprächsrunden oder an Konferenztischen für eine klare Verständlichkeit aller Gesprächsteilnehmer. Integriert ist auch ein 3,5mm-Klinkenanschluss für die Tonübertragung in die Hörgeräte.

Thrive Hearing Control App

Verbinden Sie sich! Die Thrive Hearing Control App, erhältlich für iOS und Android, bietet Ihnen eine vollumfängliche Fernbedienung für die Hörgeräte, Zugriff auf besondere Funktionen und individuelle Hörprogramme und verschafft Ihnen Überblick über Ihre Aktivität und mentale Fitness.

Neugierig geworden? Buchen Sie jetzt einen Termin zur unverbindlichen Beratung und kostenfreien Ausprobe der TELEFUNKEN Hörsysteme!

Urheber der Produktbilder: Starkey Laboratories (Germany) GmbH

Exklusiver Vertrieb durch HÖREX Hör-Akustik eG, Flipses Wiese 14, 57223 Kreuztal. TELEFUNKEN und die TELEFUNKEN Logos sind Marken der TELEFUNKEN Licenses GmbH und werden unter Lizenz genutzt.


Unser neues Basismodell: Bernafon Zerena 1

Die Hörgerätetechnik entwickelt sich rasant weiter. So kommen jedes Jahr neue Modelle mit neuen Funktionen, schnelleren Chips und leistungsfähigerer Signalverarbeitung auf den Markt. Eine vorteilhafte Entwicklung, denn so ist es dank unserer starken Einkaufsgemeinschaft HÖREX endlich möglich, ein modernes und attraktives RIC-Hörgerät (Hinter-dem-Ohr Gerät mit Lautsprecher im Gehörgang) mit Bluetoothchip aufzahlungsfrei zum Festbetrag Ihrer gesetzlichen Krankenkasse anzubieten: Bernafon Zerena 1 miniRITE.

Ein schlankes Gerät mit 312er Batterie, staub- und wasserresistentem Gehäuse (IP68), einer kaum sichtbaren Zuleitung zum Lautsprecher im Gehörgang („RIC“). Das Highlight: Fernbedienbar und drahtloses Direktstreaming zum iPhone (ab iPhone 8), fernbedienbar (ohne Direktstreaming) zu Android-Smartphones mit der EasyControl-A-App von Bernafon, erhältlich im Apple AppStore bzw. Google PlayStore.

Testen Sie jetzt Zerena 1 miniRITE. Vereinbaren Sie einfach einen Termin in unserem Fachgeschäft und probieren Sie das Gerät kostenlos und unverbindlich 14 Tage lang aus.

Was steckt im Zerena 1 miniRITE?

Bernafon Zerena ist das erste Hörgerät mit DECS™ (Dynamic Environment Control System). DECS™ vereint essentielle Hörgerätefunktionen: Es analysiert ständig Ihre Hörumgebung und bietet jederzeit ein klares Klangbild  bei gleichzeitiger optimaler Verstärkungsleistung.

Funktionen und Features

  • Dynamische Direktionalität (Fokus niedrig)
  • Dynamische Störgeräuschreduzierung
  • 10 einstellbare Frequenzbänder
  • Bandbreite bis 8 kHz
  • vier Hörprogramme
  • Tinnitus Sound Support, zugelassen als Tinnitus-Kombiinstrument
  • vier verschiedene Hörerstärken für leichte bis an Taubheit grenzende (WHO4) Hörverluste
  • Anpassbar mit Schirmchen (Domes) und Maßotoplastiken
  • made for iPhone: Direktstreaming und Fernbedienbarkeit ab iPhone 8
  • Fernbedienbar mit EasyControl A App, erhältlich für Android und iOS-Geräte
  • Drahtloses Zubehör: SoundClip-A, TV-A, RC-A

Zubehör und Extras

Bernafon TV-A
Bernafon Sounclip-A

TV-A

Überträgt den Ton des Fernsehgeräts direkt in die Hörgeräte für klaren und störungsfreien Fernsehgenuss.

SoundClip-A

Lässt sich mit allen bluetoothfähigen Geräten koppeln. Optimal zum freihändigen Telefonieren. Kann auch als externes Mikrofon verwendet werden, um bspw. die Stimme eines Vortragenden direkt in die Hörgeräte zu übertragen.

RC-A

Ermöglicht die diskrete Einstellung von Lautstärke und Hörprogrammen.

Bernafon Zerena 1 ist auch in anderen Bauformen erhältlich. Gegen Aufpreis erhalten Sie eine Variante mit Doppeltaster (Tasterwippe) und T-Spule oder ein maßgefertigtes Im-Ohr-Hörgerät. Auch eine robuste Bauform mit Schallschlauch und 13er Batterie ist verfügbar.

Eine noch höherwertige Technik bietet Ihnen Bernafon Viron mit seinem wiederaufladbaren Li-Ionen-Akkugerät in allen Technikstufen, während im Mittelklasse- und High-End-Segment das derzeit modernste Bernafon Alpha mit audiologischer Top-Performance besticht.

Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten. Alle unsere Hörlösungen, egal von welchem Hersteller, können Sie kostenlos testen.


Titan-Otoplastiken

Titan-Otoplastiken

High-Tech für Ihre Hörgeräte – erschwinglich wie nie zuvor!

Mit einem revolutionären Herstellungsverfahren im 3D-Druck fertigt unser Stammlieferant Hörluchs aus Hersbruck (Allgäu) preiswerte , individuell maßgefertigte Ohrpassstücke aus medizinischem Titan.

Die besonderen Eigenschaften von Titan machen diesen Werkstoff zum womöglich besten Material für individuell gefertigte Ohrstücke. Bestmögliche Verträglichkeit, filigranes Design, eine exklusive Optik, absolute Bruchfestigkeit und exzellenter Tragekomfort sind nur einige Vorzüge, für die bisher Aufzahlungsbeträge von 500 Euro und mehr geleistet werden mussten.

Die spezielle Fertigungstechnik im Laser-Metall-Fusions-Verfahren (LMF) macht es möglich: Präzise Passform durch 100% digitale Fertigung im 3D-Druck bei gleichzeitiger Kosteneffizienz.

Überzeugen Sie sich selbst von der Hochwertigkeit und den bisher unerreichten Vorzügen reinen Titans. Bei einer Hörgeräteversorgung über Ihre gesetzliche Krankenkasse erhalten Sie eine individuelle, maßgefertigte Otoplastik aus medizinischem Titan schon gegen einen Aufpreis von nur 89,- Euro*.

Farbiges Titan

Eine spezielle Technik bei der Oberflächenbehandlung (Finish) macht es möglich: Gegen einen Aufpreis erhalten Sie Ihre maßgefertigte Titan-Otoplastik in einer von sieben verschiedenen Farben. Das Beeindruckende daran: Es werden keine Farbstoffe oder andere Materialien verwendet – auch die farbige Oberfläche besteht zu 100% aus reinem Titan. Sie müssen also trotz des exklusiven Designs keine Abstriche in puncto Verträglichkeit in Kauf nehmen.

3D Titan: Die Vorteile bei der Hörgeräteanpassung

  • nur 0,4 mm Wandstärke
  • perfekt für kleine Gehörgänge
  • höchste Präzision durch 100% digitale Fertigung
  • extrem stabil und bruchfest

3D Titan: medizinische Vorteile

  • hypoallergen und antibakteriel
  • polierte Oberfläche: sehr hygienisch und leicht zu reinigen
  • beste Biokompatibilität und Hautfreundlichkeit
  • bestmögliche Wärmeableitung

Wir beraten Sie gern. Rufen Sie an unter 0391-7317020 oder vereinbaren Sie online einen Termin.

*) Privatpreis für eine maßgefertigte 3D Titan-Otoplastik „Lifestyle“: 122,50 €, abzüglich Krankenkassen-Anteil i.H.v. 33,50 € bei einer Hörgeräteversorgung über die gesetzliche Krankenkasse. Privatpreis 3D Titan-Otoplastik „Design“: 147,50 € (Eigenanteil 114,- €). Farbaufschlag 25,- €.


Die neue Economy-Serie: Widex MAGNIFY

Top-Technik muss nicht teuer sein: Die neue Hörgeräte-Serie MAGNIFY des dänischen Herstellers Widex präsentiert sich in vielen verschiedenen Designs.

MAGNIFY ist die neue Einstiegsklasse von Widex. In drei Preisklassen bzw. Technikstufen (40, 60 und 100) erwartet Sie eine Auswahl leistungsfähiger sowie ästhetischer Bauformen, Fernbedienbarkeit und Smartphone-Konnektivität. Erleben Sie die neuste Chipgeneration von Widex in der erschwinglichen Economy-Class.

Der Clou: Das MAGNIFY 40 erhalten Sie in den Bauformen RIC 10, BTE 13 und BTE 312 zum Festpreis Ihrer Krankenkasse*.

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der passenden Bauform und des geeigneten Gerätetyps. Vereinbaren Sie einen Termin für eine unverbindliche Beratung und testen Sie Widex MAGNIFY kostenlos und unverbindlich.

JETZT TERMIN VEREINBAREN

* Privatpreis für Widex MAGNIFY 40 RIC-10, BTE 13 und BTE 312: 685,- €. Aufzahlungsfrei für gesetzliche Versicherte mit einem Anspruch auf eine Hörgeräteversorgung, zzgl. 10,- Euro gesetzliche Zuzahlung.


Insio Charge&Go AX: Die ersten Signia Im-Ohr-Hörsysteme mit Akku und Bluetooth

Insio Charge&Go AX: Die ersten Signia Im-Ohr-Hörsysteme mit Akku und
Bluetooth

So klein kann Großartiges sein. Hier ballt sich Spitzenaudiologie auf kleinstem Raum und trifft auf individuell für Ihre Ohren maßgefertigtes Design. In den kompakten Insio Charge&Go AX Hörgeräten kommt die Augmented Xperience Technologie zum Einsatz. Sie eröffnet dank der getrennten Klangverarbeitung von Sprache und Umgebungsgeräuschen ein völlig neues Hörerlebnis – kontrastreich und klar wie nie. Insio Charge&Go AX sind wiederaufladbare Hörgeräte, die sich kontaktlos laden lassen. Dahinter steckt innovativste Magnet-Resonanz-Ladetechnologie, die ohne sichtbare Ladekontakte auskommt. Einfach in den Charger einlegen, laden und los – mit ordentlich Power: Nach einer vollen Ladung von nur 4 Std. liefert der Lithium-Ionen-Akku bis zu 24 Stunden Laufzeit und begleitet Sie damit Tag und Nacht.

Die Highlights auf einen Blick:

  • Innovative MR-Ladetechnologie für kontaktloses Laden
  • Einzigartige 2-Wege-Signalverarbeitung in bis zu 2 × 48 Kanälen
  • Binaurale Richtmikrofonie
  • Integrierte Bewegungssensoren für umfassendes Dynamic Soundscape Processing 2.0
  • Bluetooth Direct-Streaming mit iOS- und ASHA-fähigen Android-Geräten
  • 24/7-Support mit dem Signia Assistant

Neugierig? Jetzt Termin vereinbaren und bei uns unverbindlich testen!

Terminbuchung Hörakustik

Aktueller Hinweis: Aufgrund der weltweiten Situation auf dem Rohstoffmarkt können derzeit keine Insio Charge&Go in Auftrag gegeben werden! Maßgefertigte Im-Ohr-Hörgeräte mit Bluetooth-Funktionalität und wiederaufladbarem Akku erhalten Sie auch von unserer Hausmarke TELEFUNKEN. Wir beraten Sie gerne!